Präsidentschaftswahl in Slowenien hat begonnen – DIE WELT


DIE WELT

Präsidentschaftswahl in Slowenien hat begonnen
DIE WELT
In Slowenien hat am Sonntagmorgen die erste Runde der Präsidentschaftswahlen begonnen. Als Favorit gilt der amtierende Staatschef und Mitte-links-Politiker Borut Pahor. Bis um 19.00 Uhr sind 1,7 Millionen Slowenen aufgerufen, ihre Stimmen abzugeben.
Slowenisches Staatsoberhaupt Pahor muss in die StichwahlZEIT ONLINE
Der Alte ist der NeueSchweizer Radio und Fernsehen

Alle 58 Artikel »

Barcelona will mit größtmöglicher Einheit auf Entmachtung durch Madrid reagieren – DIE WELT


DIE WELT

Barcelona will mit größtmöglicher Einheit auf Entmachtung durch Madrid reagieren
DIE WELT
Die katalanische Regionalregierung will sich geschlossen den angekündigten Zwangsmaßnahmen der Zentralregierung in Madrid entgegenstellen. Regionalpräsident Carles Puigdemont kündigte eine Dringlichkeitssitzung des katalanischen Parlaments an, …
Harte Hand gegen Separatisten: Rajoy kündigt Regierungsabsetzung ann-tv.de NACHRICHTEN
Opposition – Spanische Regierung will im Januar Wahl in KatalonienReuters Deutschland

Alle 1.215 Artikel »

Milliardär Babis gewinnt Wahl in Tschechien – ZEIT ONLINE


Handelsblatt

Milliardär Babis gewinnt Wahl in Tschechien
ZEIT ONLINE
Prag (dpa) – Mit einem satten Vorsprung auf die Konkurrenz hat der umstrittene Milliardär Andrej Babis die Parlamentswahl in Tschechien gewonnen. Der Populist kam mit seiner Protestbewegung ANO (“Ja”) auf 29,7 Prozent der Stimmen.
Babis drückt den Gegner an die WandHandelsblatt
Zweiter Wahltag bringt die Entscheidung in TschechienFOCUS Online
Dieser Milliardär will Tschechien umkrempelnSPIEGEL ONLINE
Deutschlandfunk
Alle 184 Artikel »

Spanisches Kabinett leitet Entmachtung von Kataloniens Regierung ein – DIE WELT


DIE WELT

Spanisches Kabinett leitet Entmachtung von Kataloniens Regierung ein
DIE WELT
Die katalanische Regierung lasse ihm und seinem Kabinett keine andere Wahl, sagte Rajoy nach der Krisensitzung. Er bat den spanischen Senat, Puigdemont und alle anderen Mitglieder der katalanischen Regierung ihrer Ämter zu entheben. Ihre Aufgaben …
Neuwahlen in Katalonien im JanuarHandelsblatt
Spanische Regierung will Wahl in KatalonienWirtschaftsWoche

Alle 248 Artikel »

Seine Firmen, sein Staat – Cicero Online


Cicero Online

Seine Firmen, sein Staat
Cicero Online
Wahlen in Tschechien – Seine Firmen, sein Staat. VON KILIAN KIRCHGESSNER am 20. Oktober 2017. Am heutigen Freitag starten die Parlamentswahlen in Tschechien. Der Milliardär und Multiunternehmer Andrej Babis will Premierminister werden – und …
“Tschechischer Berlusconi” könnte Wahl gewinnenheute.de
Tschechien-Wahl: Dieser Milliardär will Tschechien umkrempeln …SPIEGEL ONLINE
Populisten auf dem VormarschDeutschlandfunk
BILD –DiePresse.com –neues deutschland
Alle 72 Artikel »

US-Botschafterin Haley legt nach: “Russlands Einmischung in Wahlen war … – RT Deutsch


RT Deutsch

US-Botschafterin Haley legt nach: “Russlands Einmischung in Wahlen war …
RT Deutsch
Die UN-Botschafterin der USA Nikki Haley hat Washingtons Krieg der Worte gegen Russland nochmals erhöht. Sie bezeichnete die angebliche russische „Einmischung“ bei den US-Wahlen 2016 als „Kriegsführung“. Der CIA-Chef im Gegenzug erklärte, dass …
Haley bezeichnet Russlands Einmischung in US-Wahlen als „Kriegsführung“Ukrinform. Nachrichten der Ukraine und der Welt

Alle 6 Artikel »

Sebastian Kurz – der Populismus-Automat – Tagesspiegel


Tagesspiegel

Sebastian Kurz – der Populismus-Automat
Tagesspiegel
Mehr als 31 Prozent hat Sebastian Kurz seiner ÖVP, der österreichischen Schwesterpartei von CDU und CSU, am Sonntag bei den Nationalratswahlen eingefahren, ein Zugewinn von sieben Prozentpunkten gegenüber der letzten Wahl. Mit einiger Sicherheit …
Wahlsieger Kurz sieht in ÖVP-Sieg proeuropäisches SignalFOCUS Online
Fragen und Antworten zur Richtungswahl in ÖsterreichDerwesten.de
Wahlen in Österreich Sebastian Kurz wird zum Anti-Merkel-ModellKölner Stadt-Anzeiger
t-online.de –Stuttgarter Nachrichten –STERN
Alle 1.352 Artikel »

Nach Wahl in Niedersachsen: FDP will nicht mit SPD und Grünen regieren – t-online.de


t-online.de

Nach Wahl in Niedersachsen: FDP will nicht mit SPD und Grünen regieren
t-online.de
Rechnerisch möglich sind drei Regierungsbündnisse: Die Ampel aus SPD, Grünen und FDP, die Große Koalition aus Sozialdemokraten und CDU sowie eine Jamaika-Koalition aus CDU, Grünen und FDP. Die SPD verbesserte sich bei der Wahl am Sonntag …
Schwierige Koalitionssuche in Niedersachsen hat begonnenFOCUS Online
Stephan Weil braucht eine neue KoalitionZEIT ONLINE
Jubel mit VorbehaltSüddeutsche.de
BILD –SPIEGEL ONLINE –Nordwest-Zeitung
Alle 1.350 Artikel »

Wahlen in Niedersachsen und Österreich befeuern Flüchtlingsdebatte – Merkur.de


Merkur.de

Wahlen in Niedersachsen und Österreich befeuern Flüchtlingsdebatte
Merkur.de
Wie es in Niedersachsen nach der Wahl weitergeht, blieb zunächst offen. Dort mussten drei der vier potenziellen Jamaika-Koalitionäre im Bund – CDU, FDP und Grüne – zum Teil erhebliche Stimmverluste hinnehmen. Aber weder Seehofer noch CDU-Chefin …
Nachahmenswert oder nicht? Das ist in der Union die FrageDIE WELT
KommentarNach den Wahlen am WochenendeStuttgarter Zeitung
Stur weiter geradeausHandelsblatt
RP ONLINE –Süddeutsche.de –Tagesspiegel
Alle 148 Artikel »