Drei Menschen bei Busunfall in Antalya gestorben – DIE WELT


DIE WELT

Drei Menschen bei Busunfall in Antalya gestorben
DIE WELT
Bei einem Busunfall im türkischen Badeort Antalya sind drei Menschen getötet und zehn verletzt worden. Die Nationalitäten der Opfer sind noch nicht bekannt. In dem Bus befanden sich auch deutsche Touristen. 0 Kommentare. Anzeige. Eine Bus mit …

und weitere »

Your email address will not be published. Required fields are marked *