IS reklamiert Messerangriff in Marseille für sich – ZEIT ONLINE


ZEIT ONLINE

IS reklamiert Messerangriff in Marseille für sich
ZEIT ONLINE
Am Hauptbahnhof der französischen Stadt hat ein Mann zwei Frauen erstochen, er selbst wurde danach von Soldaten erschossen. Der IS übernahm die Verantwortung für die Tat. 1. Oktober 2017, 15:37 Uhr Aktualisiert am 1. Oktober 2017, 23:23 Uhr Quelle: …
IS reklamiert tödlichen Angriff für sichSPIEGEL ONLINE
Französische Polizei vermutet nach Messerangriff TerrorattackeHandelsblatt
Zwei Tote bei Messerangriff in MarseilleDeutsche Welle
Tagesspiegel –BILD –RP ONLINE –DIE WELT
Alle 126 Artikel »