Eklat im fast leeren Parlament – Augsburger Allgemeine


Augsburger Allgemeine

Eklat im fast leeren Parlament
Augsburger Allgemeine
Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hatte mehr Publikum erwartet. Dass er am gestrigen Dienstag in Straßburg nur vor etwa 30 Abgeordneten eine Bilanz des gerade zu Ende gegangenen maltesischen Ratsvorsitzes ziehen sollte, passte dem …
„Mit Merkel hätten wir ein volles Haus gehabt“Handelsblatt
Juncker empört über leere AbgeordnetenbänkeDeutschlandfunk
Junker beschimpft EU-ParlamentFreie Presse

Alle 63 Artikel »