Flüchtlingskrise: Türkei will von EU mehr Geld als vereinbart – ZEIT ONLINE


ZEIT ONLINE
Flüchtlingskrise: Türkei will von EU mehr Geld als vereinbart
ZEIT ONLINE
Ihre zentrale Rolle in der Flüchtlingskrise will die Türkei offenbar nutzen, um ein Verhandlungsergebnis nachzubessern. Die EU solle zwei Milliarden Euro mehr zahlen.
EU: Türkei fordert fünf Milliarden Euro von EU für Flüchtlinge FOCUS Online
Ankara macht Druck: Türkei fordert mehr Geld für Flüchtlinge t-online.de

samweber.xyz Türkei-Nachrichten zur Milliardenforderung an die EU »

Türkei hilft Europa bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise

Anmerkung: Kollege Mustafa sagt, das Ergebnis war noch nicht fix und Italien muss erst noch seine Euros zusammenkratzen!